Flohmarkt Birsfelden vom 21. Mai 2022

Traditionell führten unsere beiden leidenschaftlichen "Markt-Repräsentantinnen" einen Marktstand des Frauenchors am Birsfelder Flohmarkt. Und sogar die Enten waren an der angebotenen Ware, aber vor allem an der ausgestellten Ente, interessiert....

Zur Fotogalerie 2022/Flohmarkt Birsfelden



Muttenzer Markt vom 11. Mai 2022

Bei schönstem Sommerwetter hat der Frauenchor Muttenz gemeinsam mit dem Verein "Hilf mit" das "Märt-Kaffi" betrieben. Zum Mittag gab es schmackhaften Härdöpfelsalat mit Hacktätschli und für den süssen Hunger hatte es eine tolle Auswahl am Kuchenbuffet. Alle haben sich gefreut, wieder einmal ohne Einschränkungen den Frühlingsmarkt in vollen Zügen zu geniessen. 


136. Vereinsversammlung vom 30. März 2022

28 aktive Mitglieder, die Dirigentin und ein Passivmitglied waren an der diesjährigen Vereinsversammlung anwesend. Der Jahresbericht der Präsidentin und die Jahresrechnung wurden einstimmig verabschiedet und dem Vorstand Décharge erteilt. Ebenfalls genehmigt wurden das Budget 2022 sowie die Mitgliederbeiträge 2022. Bei den Wahlen wurden Präsidium und ein verkleinerter Vorstand wiedergewählt; die bisherige Vizepräsidentin hat sich aus dem Vorstand zurückgezogen.  Ebenso wurden Musikkommission und Fahnenträgerin wiedergewählt. Bei den Rechnungsrevisorinnen gab es einen Rücktritt weshalb eine neue Vertretung in dieses Gremium wiedergewählt wurde.


Chorproben ab 23. Februar 2022

Der Bundesrat hat per 17. Februar 2022 fast alle Massnahmen gegen das Coronavirus aufgehoben. Es bleiben lediglich noch die Maskenpflicht im ÖV und in Gesundheitseinrichtungen. Die Massnahmen die Kultur und Sport einschränkten wurden alle aufgehoben. Dies bedeutet für uns, dass wir ab sofort wieder normal und ohne Einschränkungen gemeinsamen in der Aula des Schulhauses Breite singen können. 

Proben

Diesen Öffnungen begegnen wir einerseits mit Respekt und andererseits freuen wir uns riesig, nach langer Zeit wieder gemeinsam singen zu dürfen. Dies zeigen auch die Rückmeldungen unserer Sängerinnen im publizierten Artikel des Muttenzer Anzeigers vom 18. Februar 2022. Da wurden wir jedoch kurzum von der Aktualität überrollt - ganz nach dem Motto was gestern galt ist heute ungültig! Selbstverständlich gelten auch in unserem Chor und in den Chorproben ab sofort keine einschränkenden Massnahmen mehr. Zum Schutze aller Anwesenden halten wir weiterhin an den Hygiene-Regeln fest und haben ein Co2-Messgerät im Einsatz, so dass wir jederzeit auf das notwendige Lüften aufmerksam gemacht werden.

 

Chorproben ab 5. Januar 2022

Nach den vom Bundesrat kommunizierten und ab 20. Dezember 2021 geltenden Massnahmen führt der Frauenchor ab 5. Januar 2022 die wöchentliche Chorprobe physisch und mit Zoom-Übertragung durch. Für die physische Teilnahme an den Chorproben gilt die 2G-Regel.
Wir halten uns an das Schutzkonzept der IG Schweizerische Chorverbände.

 

Der Frauenchor Muttenz trauert um zwei Ehrenmitglieder

Wir sind sehr traurig über den Tod unseres Ehrenmitgliedes Nelly Zweifel (02.11.2021) und unseres aktiven Ehrenmitgliedes Hanni Wiesinger (03.11.2021). Beide Sängerinnen waren lange Jahre aktiv im Frauenchor engagiert. Die schönen Erinnerungen an die beiden ehemaligen Sängerinnen bleiben in unseren Herzen.

Zu den Nachrufen von Hanni Wiesinger und Nelly Zweifel im Muttenzer Anzeiger


Chorproben ab 18. August 2021

Nach den vom Bundesrat kommunizierten und ab 28. Juni 2021 geltenden Lockerungen hat der Frauenchor ab 18. August 2021 die Chorproben wieder vollumfänglich aufgenommen. Dies erfährt auch keine Änderungen mit den per 13. September 2021 kommunizierten Massnahmen und Verordnungen.
Wir halten uns an das Schutzkonzept der IG Schweizerische Chorverbände.

 

Wiederaufnahme der Chorproben ab 26. Mai 2021

Nach den vom Bundesrat am 14.04.2021 und 26.05.2021 kommunizierten Lockerungen hat der Frauenchor die Chorproben wieder live aufgenommen, selbstverständlich unter Einhaltung der Maskenpflicht und des nötigen Abstands.  Zusätzlich wird die Chorprobe per Zoom übertragen, für all jene Sängerinnen, welche noch nicht live proben wollen. 


Muttenzer Markt 19. Mai 2021

Die Sängerinnen des Muttenzer Frauenchors wagen sich zurück ins aktive Vereinsleben und bewirtschaften am traditionellen Muttenzer Markt einen Kaffee- und Kuchenstand resp. ein Beizli. 


Vereinsversammlung vom 31. März 2021

Die diesjährige Vereinsversammlung fand Corona bedingt per Zoom-Meeting statt. Die Mitglieder haben die Jahresrechnung 2020 und den Jahresbericht 2020 genehmigt sowie dem Vorstand Décharge erteilt. Ebenfalls wurde das Budget 2021 gutgeheissen und die Jahresbeiträge für das Vereinsjahr 2021 festgesetzt; letztere bleiben gegenüber Vorjahr unverändert.